Filtern nach: Beendigung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen

„Die Beendigung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist machbar“

„Die Beendigung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist machbar“ Jede dritte Frau in Deutschland hat körperliche und/oder sexualisierte Gewalt erlebt. Anlässlich des internationalen Tags zur Beendigung von Gewalt an Frauen spricht Stiftungsleiterin Karin Heisecke über die Wurzeln der MaLisa Stiftung, die Verantwortung von Medienschaffenden und eine Welt ohne geschlechtsspezifische Gewalt.

Mehr lesen...

Veranstaltung „Geschlechtsspezifische Gewalt im deutschen Fernsehen“

Am 25. Oktober lud das Grimme-Institut mit der MaLisa Stiftung und der UFA GmbH in Kooperation mit der Deutschen Kinemathek zu der Veranstaltung „Geschlechtsspezifische Gewalt im deutschen Fernsehen“ ein. Hintergrund für die Diskussion in Berlin war die gleichnamige Studie aus dem Jahr 2021.

Mehr lesen...